Allgemein:

Startseite

Aktuell

Presseartikel / Rezensionen

Kontakt

Photos

Links

Impressum

MARKTKONZERT

„Zwischen Pop und Barock“ mit Organistin Irmtraud Tarr


Am Samstag, den 16.02.2019 findet um 11 Uhr das traditionelle Marktkonzert in der Christuskirche Rheinfelden statt. Die Orgel spielt die Organistin Irmtraud Tarr, die das Programm auch kommentieren wird.

Es werden Werke aufgeführt von holländischen, italienischen und französischen Komponisten: C.T.Bute, J.P. Rameau, G. Rossini, L. Boellmann, E. Pasini.

Nicht nur barocke und romantische Klänge werden zu hören sein, sondern auch harmonisch und melodisch an der Popmusik und an der Barockmusik orientierte Stile.
Thematisch bewegt sich das Programm zwischen Tröstlichem, Filigranem, Heiterem, Humorvollem und emotional Bewegendem.

Der Eintritt ist frei, um Kollekte wird gebeten.

Samstag, 16. Februar 2019
Christuskirche Rheinfelden
11.00 Uhr